Loading... (0%)

Augmented Reality


Wird die reale Welt mit digitalen Zusatzinformationen angereichert, spricht man von Augmented Reality – kurz AR (englisch für erweiterte Realität). Textdaten, Bilder oder Grafiken werden in Echtzeit zur betrachteten Umgebung auf dem Tablet oder Smartphone eingeblendet. Diese Form der Wahrnehmung machen sich bereits Industrie, Militär, Architektur, Werbung und Unterhaltung zunutze.

Werden zum Beispiel bei einer Fußballübertragung Entfernungslinien zum Tor gezeigt, handelt es sich um Augmented Reality. Ein weiteres Beispiel: Mit Google Glass entwickelte Google einen Mini-Computer in Form einer Brille. Mit ihr bekommt der Träger Informationen aus dem Internet auf seinem Sichtfeld eingeblendet und kann selbst Livebilder ins Internet schicken.



Wichtige Begriffe kurz erklärt

Von A wie Accountname bis Z wie Zielgruppe – im Blog-Glossar erklären wir Begriffe aus dem Content Marketing und mehr.

Hier geht’s zum kompletten Glossar